TYPE YOUR SEARCH HERE

Top

Spurenlesen lernen – 11.09.

60,00 

Spurenlesen lernen

 

Die Uckermark ist wild! Der ein oder andere hat vielleicht bereits einen Fuchs oder Waschbären gesehen oder eine beeindruckende Begegnung mit einem Wildschwein gehabt. Doch wo sind diese Tiere eigentlich immer? Wo treiben sie sich herum und was machen sie eigentlich außer sich vor uns zu verstecken? Fährtenlesen ermöglicht uns einen tieferen Einblick in das Leben der Wildtiere. Ein Fußabdruck eines Waschbären, die Reviermarkierung eines Rehs, die Feder eines Habichts – all diese Spuren und Zeichen erzählen uns Geschichten über die Welt der Wildtiere.
Gemeinsam werden wir durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit spektakulärer Aussicht wandern und in den Spuren unserer Wildtiere lesen.

 

Eine Führung von Stefanie Argow, international zertifizierte Fährtenleserin und Buchautorin (“Spuren lesen – Geschichten, die uns die Fährten der Tiere erzählen”, 2020 Quadriga Verlag).

 

Datum: 11.09.2022

Zeit: 10:30 – ca. 14:00/14:30 Uhr

Ort: Charlottenhöhe, südlich von Prenzlau (genauer Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekannt gegeben)

Anzahl Teilnehmende: 8-13

70% des Gewinns gehen in die Gründung eines Naturschutzgebiet.

 

Absage bei Unwetter immer möglich.

Nicht vorrätig

Put me on the waiting list

Artikelnummer: F-02 Kategorie: Schlagwort:

Take part in founding a nature reserve

You don't have permission to register.

Großer Teppichverkauf 2.-4.12 auf dem Weihnachtsmarkt Berlin Rixdorf! Ausblenden